Weitgehend unbekannte Gedichte und Tagebucheintragungen

Karl May wurde am 25.2.1842 geboren und starb am 30.3.1912. Bekannt wurde er durch seine Reiseerzählungen und als Jugendschriftsteller. Aber er schrieb auch Gedichte, die von Form und Inhalt her nicht zu dem allgemein bekannten Bild dieses zu Unrecht unterschätzten deutschen Dichters passen wollen. Die Lesung befasst sich mit dieser weniger bekannten und gerade darum entdeckenswerten Seite von Karl May.

TPL_A4JOOMLA-DARKCITY3R-FREE_FOOTER_LINK_TEXT