Vietnam - das bedeutet im Bewusstsein vieler Menschen Krieg und Zerstörung. Aber ein bedrücktes Land war Vietnam schon immer. Bereits in der frühen vietnamesischen Geschichte übte China die Herrschaft über die Völker der Viet aus. So stammen einige der hier gelesenen Märchen aus China und sind auf vietnamesische Verhältnisse abgestimmt, die meisten jedoch kommen aus der vietnamesischen Provinz Annam, deren Hauptstadt Hué früher die Residenz der vietnamesischen Kaiser war, aus dem "Friedlichen Süden", einem Teil des heutigen Vietnam. Ein solcher Name für ein Land klingt angesichts der Vergangenheit Vietnams wie ein Hohn. Aber immer schon waren Sehnsucht nach Frieden und enttäuschte Hoffnung in diesem Volk alltäglich.

 

TPL_A4JOOMLA-DARKCITY3R-FREE_FOOTER_LINK_TEXT